Unser neustes Teammitglied

Aktualisiert: Sept 28

Der 3D Primnter Ultimaker S5 Erfolgreich in Betrieb genommen


Der Ultimaker S5 hat uns positiv überrascht. Der "Bauraum" ist wirklich gross und so lassen sich auch grosse Modelle gut bauen. Nur wirklich schnell ist er nicht: grössere Modelle brauchen problemlos 12-24h. Aber: er läuft komplett unbeaufsichtigt - und ist erstaunlich leise bei der Arbeit.





Gewerbetower in Oensingen. Seine erste Aufgabe.





Zentral für uns war neben dem internen Bauvolumen, dass es nicht nur PLA verarbeiten kann sondern auch eine 2te Düse für wasserlöslichen PVA hat. Somit konnten wir die Modelle ohne Anpassungen am 3D Modell direkt an den Drucker senden und am Ende musste das Modell lediglich ins Handwarme Wasser gelegt werden (Achtung: kochendes Wasser verformt das Modell).



38 Ansichten

© 2020 ZSB ARCHITEKTEN SIA, OENSINGEN / ZUERICH